Kopfbereich_Familie_Jugend_Bildung_Soziales
Hautmenue_Familie_Jugend_Bildung_Soziales
Inhalt_Familie_Jugend_Bildung_Soziales
rechter_Bereich_Familie_Jugend_Bildung_Soziales

Bürgerschaftliches Engagement

Ehrenamtskarte

Was wäre das gesellschaftliche Miteinander ohne bürgerschaftliches Engagement? Ohne die vielen Ehrenamtlichen, die sich dem Dienst am Mitmenschen, Institutionen, der Umwelt oder ihrer Gemeinde verschrieben haben?

Überall trifft man auf Menschen, die sich viele Stunden Zeit nehmen, - ohne dafür eine Entschädigung zu erwarten oder zu erhalten - um Dinge voran zu treiben, für andere da zu sein, öffentlich genutzte Flächen sauber zu halten oder ihr Wissen und Können anderen zu vermitteln. Beispiele gibt es genügend. Diese Menschen sind ein wichtiger Pfeiler unserer Gesellschaft.

Deshalb wird es Zeit, dies anzuerkennen.
Die Landesregierung NRW hat für ehrenamtlich Tätige eine EhrenamtskarteIcon das einen externen Link kennzeichnet eingeführt, die den Inhabern vielerorts erkennbare Vorteile und die Ihnen gebührende Anerkennung verschafft.

Die Flyer und Antragsformulare bekommen Sie auch beim i-Punkt der Gemeinde Schlangen.

Das EhrenamtsbüroIcon das einen externen Link kennzeichnet des Kreises Lippe informiert Sie ebenfalls über alle Belange rund um das Ehrenamt.
Außerdem erfahren Sie Näheres über www.ehrensache.nrw.de

 

Teichfest des ASV

Nächster Termin: 30.08.2014
Ochsensee in Flammen Teichfest mit "Ochsensee in Flammen" Mehr

51. Altenausfahrt

Nächster Termin: 30.08.2014
Ein schöner Nachmittag für die Schlänger Senioren Mehr

40 Jahre Kindergarten Gartenstraße

Nächster Termin: 31.08.2014
Beginn mit Familiengottesdienst in der Ev.-ref. Kirche in Schlangen, anschießend große Feier in der KITA Mehr

Fraktionssitzung Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Nächster Termin: 03.09.2014
Fraktionssitzung Mehr

Fraktionssitzung der FDP

Nächster Termin: 04.09.2014
Fraktionssitzung Mehr

Wanderausstellung im Haus Fischer

Nächster Termin: 05.09.2014
In Zusammenarbeit mit dem Kreisarchiv Detmold ist ab dem 5. September für 4 Wochen die Wanderausstellung "Vorwärts auf den Feind, koste es, was es wolle" - Lipper an den Fronten des 1. Weltkrieges - zu sehen. Öffnung nach Absprache mit Herrn Burchart: Tel. (05252) 973261 Mehr

Kompaniefeier der Unterdorfkompanie

Nächster Termin: 06.09.2014
Weitere Informationen gemäß Aushang Mehr

Fraktionssitzung der SPD

Nächster Termin: 08.09.2014
Fraktionssitzung Mehr

Fraktionssitzung der CDU

Nächster Termin: 08.09.2014
Fraktionssitzung Mehr

Monatliches Treffen des Kneipp-Vereins

Nächster Termin: 08.09.2014
Gesundheitsvorsorge ist wichtig Mehr