Kopfbereich_Familie_Jugend_Bildung_Soziales
Hautmenue_Familie_Jugend_Bildung_Soziales
Inhalt_Familie_Jugend_Bildung_Soziales
rechter_Bereich_Familie_Jugend_Bildung_Soziales

Altenheime, Seniorenresidenzen

  Kreisaltenheim Eingang u
In der Gemeinde Schlangen gibt es derzeit eine Seniorenresidenz und ein Seniorenheim:

Das KreisaltenheimIcon das einen externen Link kennzeichnet im Ortsteil Oesterholz-Haustenbeck besticht durch seine Architektur, denn es wurde Ende des 16. Jahrhunderts unter Graf Simon VI. als Jagdschloss erbaut. Seit 1929 wird der erhalten gebliebene Fachwerkteil des ehemaligen Jagdschlosses bereits als Kreisaltenheim genutzt.
Der Kreis Lippe erstand 2006 das Gebäude vom Landesverband um es zu sanieren. Erste Bauabschnitte stehen den Bewohnern bereits zur Verfügung, die behindertengerechte Sanierung und Erweiterung um das sog. "Männerhaus" ist derzeit noch im Gange.

Adresse und Auskunft:
Kreisaltenheim Oesterholz
Im kleinen Bruch 1
33189 Schlangen
Tel. 05252 - 989 960

 

Die " Residenz am BachIcon das einen externen Link kennzeichnet" ist eine moderne, neu errichtete ZweiGenerationen-Residenz mitten im Herzen Schlangens. Selbstverständlich behindertengerecht eingerichtet, bietet sie gehobenen Wohnkomfort in idyllischer Umgebung. Die unmittelbare Nähe zu zwei Ärzten, eine physiotherapeutische Praxis direkt im Haus und fußläufig auch für alte Menschen leicht erreichbare Einkaufsmöglichkeiten und Lokalitäten vor Ort macht den besonderen Charme für das Wohnen im Alter aus.

Adresse und Auskunft:
"Residenz am Bach",
Im Dorfe 4 a
33189 Schlangen
Frau Lamberty: Tel. 05252-933 45 94

 

 

 

  Skizze zu Lünings Hof
     Skizze   "Lünings Hof" 

Direkt im Ortskern, auf "Lünings Kamp" hat Diakonis das neue Seniorenwohn- und Pflegeheim namens "Lünings Hof" eröffnet.

Lünings Hof Ansicht Front Lünings Hof Ansicht Rundung

61 Pflegeplätze für Pflegebedürftige, insbesondere demenzkranke alte Menschen werden dort vorgehalten. Darüber wurden14 Wohnungen in einem anschließenden Gebäude, vorwiegend für ältere Menschen geschaffen, die noch keine umfassende Betreuung benötigen, diese jedoch im Bedarfsfall durch die vorhandenen Pflegekräfte erhalten.


Nähere Auskünfte:
Frau Helga Fasse, Tel. 05231/762110, info@diakonis.de

 

 

 

Geber-Projekt der Evangeliums-Christengemeinde

Nächster Termin: 30.06.2016
(Frauenstunde) Mehr

Sonderausstellung im Dorfmuseum

Nächster Termin: 02.07.2016
Sonderausstellung im Rahmen des OWL-weiten Themenjahres "Körperkultur": Hilfsmittel für behinderte Menschen, insbesondere Blinde und Sehbehinderte Mehr

Familientag bei der Freiwilligen Feuerwehr

Nächster Termin: 02.07.2016
Jung und alt ist herzlich willkommen! Mehr

Sonderausstellung in der Trafoturmstation

Nächster Termin: 02.07.2016
Sicherheits- und Ausrüstungsgegenstände für den Umgang mit der Elektrizität Mehr

Sonderausstellung im Rotkreuzmuseum

Nächster Termin: 02.07.2016
Geschichte der Erste-Hilfe-Ausbildung Mehr

Seniorenbeirat

Nächster Termin: 04.07.2016
Treffen des Seniorenbeirates jeden 1. Montag im Monat um 17:00 Uhr Mehr

Juliwanderung des VfL Schlangen

Nächster Termin: 09.07.2016
Abendwanderung - Wir wandern in der Umgebung von Schlangen Mehr

Ferienspiele mit dem ASV Schlangen

Nächster Termin: 09.07.2016
Spannendes Sommerferienerlebnis beim Angelsportverein Mehr

Monatliches Treffen des Kneipp-Vereins

Nächster Termin: 11.07.2016
Gesundheitsvorsorge ist wichtig Mehr

Bauwoche mit dem Modellflugclub Bergfalke

Nächster Termin: 11.07.2016
Im Rahmen der Ferienspiele: Jugendmodell-Bauwoche vom 11. bis 15. Juli (ehemals "kleiner UHU") Mehr